Jubiläum

Jubiläum


Mit zahlreichen Informations- und Mitmachangeboten hat unsere Jubiläumsveranstaltung am 19. August rund um die Gemeindehalle in Cölbe stattgefunden.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Helfern, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben. Besonders danken wir unseren Unterstützern, die uns mit Sach- und Geldzuwendungen gezeigt haben, dass Feuerwehr wichtig ist und dortige Investitionen jeden Cent wert sind.
In der Fotogalerie haben wir einige Eindrücke zur Veranstaltung festgehalten.

Auch am Vorabend haben wir im Rahmen einer kleinen internen Zusammenkunft der Verstorbenen Feuerwehrkameradinnen und -kameraden gedacht. Dazu haben wir zusammen am Ehrenmal auf dem Friedhof einen Kranz niedergelegt. Das Wachhalten der Erinnerungen an unsere Verstorbenen ist bei uns bewusst keine Floskel sondern ein fester Bestandteil unserer Gemeinschaft. Herzlichen Dank an Pfarrer Warnemann für die Mitgestaltung der Gedenkfeier.

Der Samstag wurde eröffnet durch eine Schauübung der Jugendfeuerwehr, die von zahlreichen Gästen beobachtet wurde. Wir freuen uns über dieses große Interesse. Wer von den Jugendlichen Gästen gerne mehr über die Jugendfeuerwehr und unsere Form der Freizeitgestaltung erfahren möchte, ist herzlich eingeladen, unverbindlich bei unseren wöchentlichen Übungsstunden am Dienstag ab 18:30 Uhr am Feuerwehrhaus in Hebertstraße reinzuschauen. Wir freuen uns über jeden Jugendlichen und versprechen euch, dass ihr auch in der Schnupperstunde einen schönen Einblick in die (Jugend-) Feuerwehr bekommt. Kommt - macht mit!

Beim anschließenden Aktionstag haben wir neben einem Pkw-Überschlagsimulator, Informationen zum Feuerwehrhaus-Neubau auch Einblicke in die Freizeitgestaltung der Jugendfeuerwehr sowie den Übungs- und Einsatzdienst der Feuerwehr gegeben. Die Feuerwehrfahrzeuge konnten ebenso wie ein Rettungswagen oder ein Polizeiauto oder -motorrad angeschaut und angefasst werden.

Wenn wir mit der Veranstaltung Ihr Interesse an der Feuerwehr geweckt haben, freuen wir uns, wenn wir Ihnen weitere Fragen in einem persönlichen Gespräch beantworten können. Es muss nicht immer gleich eine Mitarbeiter in der Einsatzabteilung sein. Auch eine Mitgliedschaft im Förderverein ist ein Zeichen der Wertschätzung - Sie zeigen damit, dass Ihnen Ihre Freiwillige (!!!) Feuerwehr wichtig ist.
Schauen Sie doch einfach mal bei einer unserer Übungsstunden rein - immer montags ab 19 Uhr. Sie werden staunen, was wir auch Ihnen zu bieten haben.

Wir freuen uns auf Sie!

  Freiwillige Feuerwehr
  Jugendfeuerwehr
  Feuerwehr-Verein